Termine

19. Februar 2018 - 19. August 2018 | 5 Einträge gefunden
Stammtisch
27. Februar 2018 19:30
Treffen Café Bar Bistro Victoria, Varel
Kreisvorstandssitzung, öffentlich
13. März 2018 19:30
Sitzung Bürgerhaus Schortens
Stammtisch
27. März 2018 19:30
Treffen Café Bar Bistro Victoria, Varel
Kreisvorstandssitzung, öffentlich
10. April 2018 19:30
Sitzung Bürgerhaus Schortens
Stammtisch
24. April 2018 19:30
Treffen Café Bar Bistro Victoria, Varel
 
Aktuelles
9. Januar 2018 Hajo Schepker

Ratsarbeit in Bockhorn

Im Anschluss an meinen früheren Bericht hat sich im letzten Jahr bis auf das Dauerthema Ansiedlung eines EDEKA-Marktes ja oder nein, nichts gravierendes ereignet. Die Pflichtaufgabe Feuerwehr tritt nach der Entscheidungsphase in die Realisierungsphase, d.h. der Neubau des Feuerwehrhauses in Grabstede kann vollzogen werden und auch die Vergabe für das neue Fahrzeug ist in die Wege geleitet. An dem Neubau des Kindergartens am Bürgerhaus war ich als Ratsmitglied nicht beteiligt, das wurde in der  Mehr...

 
13. Dezember 2017 Hajo Schepker

Combi hätte schon längst neu bauen können

Wer gestern abend an der Ratssitzung in Bockhorn entweder als Mitglied oder als Zuhörer teilgenommen hat, konnte erleben, dass die Frage, ob Bockhorn noch einen zusätzlichen Verbrauchermarkt vertragen kann, nicht nur die Bockhorner Bevölkerung sondern auch den Rat spaltet. Erschwert wurde die richtige Beurteilung dieser Frage durch zwei Gutachten, die im Abstand von wenigen Monaten unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtslage und der Rechtsprechung zu total gegensätzlichen Ergebnissen kamen. Mehr...

 
29. November 2017 MMW/DIE LINKE. DIE LINKE. Friesland

Antrag auf den Einstieg in die Kostenbeteiligung an den Betriebskosten der Kitas

Zum Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus, Kreisentwicklung und Finanzen am 12. Dezember 2017 stellt die Gruppe MMW/DIE LINKE. folgende Anträge:  1. Der Kreistag möge beschließen, die freie Spitze von rund 1,4 Millionen Euro, d.h. den prognostizierten Haushaltsüberschuss in 2018, als Kostenpauschale zur Finanzierung der Kindertagesstätten zur Verfügung zu Stellen.  Begründung: Die gute Haushaltsprognose für 2018 kann genutzt werden, um in eine verlässliche Kostenbeteiligung an den B Mehr...

 
29. November 2017 MMW/DIE LINKE. DIE LINKE. Friesland

Stellungnahme der Gruppe MMW/DIE LINKE. im Kreistag Friesland

Die überaus erfreuliche Entwicklung im Ergebnishaushalt 2017 mit einem Plus von rund 10 Millionen Euro, das zum größten Teil aufgrund einer einmaligen Zahlung des Landes an die Landkreise für die Aufgabe „Flüchtlingshilfe“ entstanden ist, soll nach Willen der Gruppe MMW/DIE LINKE. in erster Linie zur Entlastung der Kommunen und zur Schuldentilgung des Kreishaushaltes genutzt werden. Bezogen auf die kommunale Entlastung in Höhe von etwa 5,5 Millionen folgt die Gruppe den Empfehlungen der Verwaltu Mehr...

 
8. November 2017

Gedenken an den Matrosenaufstand und die Novemberrevolution 1918

Am 05. November fand ein überparteiliches Treffen auf dem Ehrenfriedhof in Wilhelmshaven statt, um der Novemberrevolution 1918 zu gedenken, die unter anderem durch den Matrosenaufstand in Wilhelmshaven ihren Anfang nahm. Die Gedenkrede hielt Michael Clemens, Mitglied der Partei DIE LINKE. Kreisverband Friesland, die hier nachfolgend zu lesen ist: Novemberstürme durchtobten vom Meer her das kriegsmüde Landund die sich stürmisch erprobten, bestanden, wie Liebknecht bestand.Matrosen, im Kampfe ver Mehr...

 
2. November 2017

Der Kreisverband Friesland bedankt sich bei seinen Kandidaten

Bei ihrem Stammtisch in Varel am 24. Oktober bedankten sich der Vorstand des Kreisverband Friesland bei seinen Bundestags- und Landtagskandidaten Dr. Holger Onken und Stephan Möller für ihren großartigen Einsatz. Auch wenn der Einzug in der niedersächsischen Landtag mit 4,6% knapp verfehlt wurde, so konnten DIE LINKE. in Friesland sowohl bei den Erststimmen, als auch bei den Zweitstimmen dazugewinnen. Das ist unter anderem einem Wahlkampfteam zu verdanken, das sich bis zum Schluss engagiert und  Mehr...

 
27. September 2017 Agnes Wittke

Wahlergebnisse

Wir bedanken uns bei unseren Wählern für die Unterstützung! Wir haben nicht nur in unserem Wahlkreis, sondern auch in Niedersachsen deutlich dazugewonnen. Zum ersten Mal ziehen fünf niedersächsische Linken Abgeordnete in den Bundestag ein. Mit Amira Mohamed Ali aus Oldenburg ist nun auch der hohe Norden vertreten. DIE LINKE. Niedersachsen hat mit ihrem Ergebnis einen Riesenschritt auf ihrem Weg in den Landtag gemacht. Unsere Wahlergebnisse: Wahlkreis 26 Wilhelmshaven - Friesland - Wittmu Mehr...

 
26. September 2017

Dank unseres Bundestagskandidaten Holger Onken an die Wähler der Linken im Wahlkreis

Ich danke allen, Wählerinnen und Wählern die mich und meine Partei gestern unterstützt haben! Mit 6% der Erststimmen und 7,1% der Zweitstimmen haben wir dazu gewonnen, überall in unserem Wahlkreis: in Wittmund, in Friesland und in Wilhelmshaven. Wir hätten gerne die AfD hinter uns gelassen, aber zumindest konnten wir dazu beitragen, dass die Rechte hier nur ein unterdurchschnittliches Ergebnis erzielen konnte. Mein Dank gilt auch einem großartigen Wahlkampfteam, das mich überall unterstüt Mehr...

 
19. September 2017 DIE LINKE. DIE LINKE. Friesland

Freunde der Partei DIE LINKE. trafen sich zum Infoabend in Astederfeld

Der Kreisverband Friesland der Partei DIE LINKE. veranstaltete am 12. September in Astederfeld einen Informationsabend im Zusammenhang mit den bevorstehenden Wahlen. Trotz unsicherer Wetterprognose sowie mangelnder Möglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, fanden sich zahlreiche Interessierte ein. Anwesend waren außerdem Ratsmitglieder aus der Kommune und die Direktkandidaten Dr. Holger Onken für die Bundestagswahl als auch Stephan Möller für die Landtagswahl. Als Gast war Anke Witt Mehr...

 
19. September 2017 DIE LINKE. DIE LINKE. Friesland

Freunde der Partei DIE LINKE. trafen sich zum Infoabend in Astederfeld

Der Kreisverband Friesland der Partei DIE LINKE. veranstaltete am 12. September in Astederfeld einen Informationsabend im Zusammenhang mit den bevorstehenden Wahlen. Trotz unsicherer Wetterprognose sowie mangelnder Möglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, fanden sich zahlreiche Interessierte ein. Anwesend waren außerdem Ratsmitglieder aus der Kommune und die Direktkandidaten Dr. Holger Onken für die Bundestagswahl als auch Stephan Möller für die Landtagswahl. Als Gast war Anke Witt Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 26