Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
15. Mai 2017 Agnes Wittke

Unser Direktkandidat für den Wahlkreis 26

Am 12. Mai 2017 haben sich die Mitglieder des Bundestagswahlkreises 26 - Wilhelmshaven/Friesland/Wittmund - im Bürgerhaus Schortens getroffen, um ihren Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2017 zu wählen. Als Kandidat konnte der Politikwissenschaftler Dr. Holger Onken gewonnen werden. Die Versammlung votierte mit 95% für den 45jährigen aus Oldenburg. Herr Dr. Onken ist in Ostfriesland aufgewachsen und an der Carl von Ossietzky Universität als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Sein Schwerpunkt liegt auf der Sozialpolitik, aber auch die Steuerpolitik will er in den Mittelpunkt seiner politischen Arbeit stellen. "Es gibt massive soziale Probleme in unserem Wahlkreis, insbesondere in Wilhelmshaven. Auch wenn diese Probleme vor Ort angegangen werden müssen, ihre Lösung kann nur von der Bundespolitik ausgehen. Armut ist das Spiegelbild der ungleichen Vermögensverteilung in unserer Gesellschaft. Wenn die reichsten 10% der Bevölkerung über 60% des Vermögens in Deutschland besitzen, ist eine Millionärssteuer nötig." Des Weiteren möchte sich der Politiker für eine Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs in Friesland und Wittmund einsetzen.