Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Presseerklärungen der Bundespartei

 
Nachrichten aus der Bundespartei

DIE LINKE.

Prognostizierte Bankenkrise für Sparkassen und Volksbanken entbehrt jedweder Grundlage

"Das aktuell vom IWH gezeichnete Krisenszenario für die genossenschaftlich organisierten Volksbanken und die kommunalen Sparkassen ist reine Panikmache und entbehrt realer Grundlagen." kommentierten die Mitglieder des Parteivorstandes der LINKEN, Dr. Axel Troost und Tobias Bank, die aktuelle Diskussion um coronabedingte Kreditausfälle in einigen Finanzmedien und die daraufhin erwartete Bankenkrise.

Wir überwinden die Pandemie, wir werden nicht für die Krise bezahlen!

Die strukturelle Krise des kapitalistischen Systems, die durch die Covid-19-Pandemie beschleunigt wurde, hat die Klassen- und Geschlechtergegensätze in unserer Gesellschaft weiter verschärft.

Zur Zukunft der Europäischen Union aus wirtschafts- und finanzpolitischer Sicht

Mit solidarischer Finanz- und Wirtschaftspolitik die Corona-Krise überwinden und Weichen für eine bessere EU stellen - Von Heinz Bierbaum, Ralf Krämer, Fabio de Masi, Axel Troost und Harald Wolf

Überlegungen zur Corona-Warn-App

Ein Positionspapier der AG Netzpolitik Köln (Nadine Mai, Katharina Loeber, Harjin Esmael, Daniel Schwerd, Murat Yilmaz)

Solidarität heißt: niemanden vergessen!

Ein Konzeptpapier der LINKEN zur Aufnahme von Flüchtlingen in Corona-Zeiten

Zukunft – für wen? Das Konjunkturpaket der Regierung

Hintergrundinformation des Bereichs Strategie & Grundsatzfragen

5 Punkte für Mobilität nach Corona

Ein LINKES Konzept für die Mobilität der Zukunft

Die Coronakrise und ihre Folgen für die europäische Politik

Ein Positionspapier der Partei der Europäischen Linken

Für eine solidarische Zukunft nach Corona

Vorschläge zur strategischen Positionierung der LINKEN

Protest gegen Repressionen in der Türkei

Es kommt es zu einer weiteren Eskalation in der Türkei durch Repression gegen die HDP und die türkische Bombardierungen im Irak. Dazu erklärt Tobias Pflüger, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und verteidigungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag:

DIE LINKE in Corona-Zeiten: Solidarität…aber nicht für Geflüchtete?

Interaktiver Zoom-Talk mit Jörg Schindler. Zu Gast: Sofia Leonidakis, Mitglied der Bremer Bürgerschaft

Arbeitnehmer*innenrechte in der Corona-Krise

mit Lorenz Gösta Beutin und Stephanie Schmoliner (Geschäftsführerin der IG Metall Kiel-Neumünster)

Schlüssel zur Überwindung der Krise ist die internationale Solidarität

Die Partei der Europäischen Linken fordert dringende Maßnahmen für eine soziale Exit-Strategie aus der Krise

Mobilitätswende und sozial-ökologische Transformation der Autoindustrie

Thesen von Bernd Riexinger für einen linken Green New Deal

"Die Lockerungslobby erweckt einen falschen Eindruck"

Was uns die Lockerungslobby als Exitstrategie verkauft, führt nur in eine zweite Infektionswelle. Der Preis wird hoch sein. Ein Gastbeitrag von Katja Kipping für den "Tagesspiegel"

Beileid zum Tod von Denis Goldberg

Katja Kipping und Bernd Riexinger haben dem Afrikanischen Nationalkongress (ANC) dieses Schreiben übermittelt:

Wirtschaft in Thüringen: Corona-Krise, Strukturwandel, sozial-ökologisches Umsteuern

Ein Positions- und Diskussionspapier von Susanne Hennig-Wellsow

Da müssen Sie als Wohlhabender durch

In ihrer Interview-Serie aus dem Homeoffice spricht "Die Welt" diesmal mit Bernd Riexinger: Wie verändert die Corona-Krise die Rolle des Staates? Und wie sehr freut sich der Parteivorsitzende auf eine rot-rot-grüne Machtoption unter einem Kanzler Olaf Scholz? Fragen und Antworten im E-Mail-Pingpong.

Erst besiegen wir Corona. Dann retten wir das Klima.

Ein Positionspapier von Bernd Riexinger und Lorenz Gösta Beutin

Keine Artikel in dieser Ansicht.